SIRPLUS | Zu gut für die Tonne

Motivation
18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden in Deutschland pro Jahr weggeworfen.
Das entspricht einer LKW Ladung pro Minute! Wäre Lebensmittelverschwendung ein Land, wäre es der drittgrößte CO2 Emittent der Welt, nach der VR China und den USA. Zu groß, zu klein, zu krumm, nicht der Norm entsprechend oder mit auslaufendem Mindesthaltbarkeitsdatum, zu vieles an bestens genießbarem landet im Müll, trotz begrenzter Ressourcen und Hunger auf der Welt. Wir wollen die Lebensmittelverschwendung stoppen.

Mission
SIRPLUS rettet Lebensmittel und führt sie zurück in den Kreislauf. Wir wollen das Lebensmittelretten mainstream machen und damit die Wertschätzung von Lebensmitteln steigern! Zusammen mit der Lebensmittelindustrie revolutionieren wir das Retten von Nahrungsmitteln. Wir verkaufen überschüssige Lebensmittel in Berlins erstem Rettermarkt und per Online-Shop mit Lieferung innerhalb des gesamten Bundesgebiets.

Ziel
Wir wollen das Lebensmittelretten ‘mainstream’ machen und so die Verschwendung massiv reduzieren! Wir wollen alle Lebensmittel wertschätzen und ihnen den Weg zurück in den Kreislauf des Lebens ebnen. Wir wollen allen Konsumenten und Produzenten, aber auch gemeinnützigen Einrichtungen eine Lösung bieten, um Verschwendung und Überproduktion nachhaltig zu reduzieren. Wir wollen die Ressourcen unseres Planeten bewahren!

#issgerettet :-)

Hintergrund Videos über das Projekt auf Youtube

Alles rund um das Thema „Lebensmittel retten im BLOG von SirPlus

Mehr erfahren über die Verschwendung von Lebensmitteln …